kunstgebiet.ruhr

Mit dem Kunstführer kunstgebiet.ruhr hat die Essener Agentur at digital gmbh zusammen mit der RAG-Stiftung eine digitale Plattform für alle Kunstinteressierten und Künstler/innen geschaffen. Sie bietet einen einmaligen Überblick über die Kunstszene im Ruhrgebiet und geht dabei u. a. auf Künstlerinnen und Künstler, Kunstwerke, Museen und die historische Entwicklung der Kunst in der Region ein.

Ein besonderer Fokus liegt auf dem Thema "Kunst und Kohle". Kunstwerke sowie Künstlerinnen und Künstler, die eine enge Verbindung zum Bergbau haben, werden hier ebenso vorgestellt wie der Einfluss von Kunst in Regionen des Strukturwandels allgemein.

Die Plattform ist seit Dezember 2014 online. Im Sommer 2015 wurde kunstgebiet.ruhr für den Europäischen Kulturmarken-Award 2015 nominiert.